Rückrunde 11/12 - Tischtennisclub Setzingen Birkenfeldhalle Setzingen Tischtennis mini-Meisterschaften TTC Bezirk Ulm TTVWH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pressemeldungen > Saison 11/12

Presseberichte 11/12 Rückrunde Tischtennisclub Setzingen

Sportlerehrungen Saison 2011/2012 TTC Setzingen 2008 e.V. durch die Gemeindevertretung in Setzingen

Der TTC Setzingen wurde 2008 gegründet, und kann bereits im erst vierjährigen Bestehen beachtliche Erfolge aufweisen.
Hier muss insbesondere die Leistung der Jugend hervorgehoben werden.

Lilija Sprez (Jahrgang 2001) erreichte in der vergangenen Saison 11/12  folgende hervorragende Platzierungen:
Vereinsmeisterin 2011 Jungen U12
Bezirksmeisterin U11
Bezirksrangliste Endrunde U12 – 1.Platz
Schwerpunktrangliste U11 in Biberach – 1.Platz
Württembergische Jahrgangseinzelmeisterschaften in Betzingen – 9.Platz
Baden-Württembergische Jahrgangslistenturnier in Reutlingen – 15.Platz

Verbandsentscheid der mini's (Württemberg-Hohenzollern) in Remseck am Neckar
8 Jahre und jünger: Nikola Dreyer 3.Platz, Ken Ertle 3.Platz

Jungen U18 I
– Aufstieg in die Bezirksliga (dies ist bereits der 3.Aufstieg!!)
(Nikolai Mayer, Uwe Koch, Andreas Benz, Niko Koch, Florian Majer (Ersatz))

Vereinsmeister Jungen U18 A1: Nikolai Mayer

Jungen U18 II
– Aufstieg in die Kreisliga
(Florian Majer, Elias Werner, Asef Haidari, Samuel Häge, Henning Werner, Lilija Sprez (Ersatz))

Vereinsmeister Jungen U18 B1: Florian Majer

Herren I
– Aufstieg in die Kreisklasse A (dies ist bereits der 2. Aufstieg!!)
(Josef Österle, Ulrich Dreyer, Thomas Besser, Fabian Bollinger, Werner Greipel, Klaus Bühler, Andre Lehman (Ersatz), Thomas Pudritz (Ersatz), Nikolai Mayer (Ersatz), Uwe Koch (Ersatz))

_______________________________________________________________________________


15.-17.06.2012 Trainingslager in Pferrenberg/Isny
Nach dieser erfolgreichen Saison hatten sich unsere Setzinger eine kleine Auszeit mehr als verdient.
Wir machten uns also, wie bereits im letzten Jahr, auf nach Pferrenberg bei Isny/Allgäu.
Dieses Jahr hatten wir nun endlich Glück mit dem Wetter, es erwartete uns 3 Tage strahlender Sonnenschein. Genau das richtige um die Umgebung unsicher zu machen. So fuhren wir am ersten Tag zur nahe gelegenen Sommerrodelbahn "Hündle
" in Oberstaufen und genossen einige rassante Abfahrten in einer herrlichen Alpenkulisse. Am Abend setzten wir uns gemütlich ans Lagerfeuer und beschlossen den Tag mit gegrillten Leckereien. Am nächsten Morgen ging es dann auf ins Eistobel zwischen Grünenbach und Maierhöfen. Das Eistobel ist auf jeden Fall eine Reise wert - die Wege sind hervorragend angelegt, und unsere Jugend hatte sichtlich Spaß die Gegend zu erkunden. Am Abend wurden wir bereits von unserer mitgereisten Köchin (Österle Hanni) zum sehr guten Abendessen erwartet.
Für den reibungslosen Abläuf, der einiges an Organisation erfordert, möchte sich der TTC Setzingen vorallem bei Josef Österle (2.Vorstand) bedanken. Ohne ihn wäre eine solche Fahrt mit so vielen Jugendlichen nicht möglich gewesen. Ebenso möchten wir uns natürlich bei den Fahrern bedanken - die uns sehr gut und sicher mit Ihren Fahrzeugen ans Ziel gebracht haben. Und was wäre eine solche Ausfahrt ohne etwas "gscheites'" zum Essen - hier gilt unser besonderer Dank an Hanni Österle, die uns das komplette Wochenende mit Leckereien versorgt hat.
Wir freuen uns schon heute auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt: "Die Koffer gepackt - und auf ins Allgäu!"

Nun wünschen wir Euch eine schöne und erholsame Sommerpause bis wir uns am 27.08.2012 zu den gewohnten Trainingszeiten wieder sehen.

Euer TTC Setzingen
____________________________________________________________________________________________


Am Sa. 02.06.2012 fand das 14.Blautalpokalturnier in Blaustein statt.
Jungen U13: Niko Koch erreichte in der Gruppe den 1.Platz und schied dann im Achtelfinale aus. Im Doppel zusammen mit Asef Haidari ist er nach der 1.Runde ausgeschieden.
Jungen U14: Asef Haidari erreichte in der Gruppe ebenso wie Werner Henning den 4.Platz.
Jungen U15: Samuel Häge errang in seiner Gruppe den 4.Platz. Im Doppel schied er zusammen mit Werner Henning nach der 1. Runde aus.
Jungen U18: Nikolai Mayer wurde in der Gruppe 3. und im Doppel mit Andreas Benz ebenfalls nach der 1. Runde ausgeschieden.
Andreas Benz erreichte in der Gruppe ebenfalls den 3. Rang.
Florijan Mayer wurde in der Gruppe 5. sowie im Doppel nach der 1. Runde ausgeschieden.
Mädchen U11: Lilija Sprez erreichte den 3.Rang in ihrer Gruppe. Im Doppel errang sie einen hervorragenden 2.Platz!

Am 19.05.2012 fand in Reutlingen die 9. Baden-Württembergischen Jahrgangsranglistenturnier der Jungen und Mädchen U11/U12 statt.
Lilija Sprez konnte sich bis in die Zwischenrunde gekämpft und erreichte hier den 4. Platz und spielte somit den 15. Platz aus den sie gewonnen hat. Ein spitzen Ergebnis – 15. Platz in Ihrer Altersklasse von komplett Baden-Württemberg!! Herzlichen Glückwunsch.

Wir haben 2 neue D-Trainer.
Tanja Koch und Florian Majer legten die Prüfung zum D-Trainer in Oberkirchberg erfolgreich ab.

Am Sonntag 13.05.2012 fanden in Betzingen die Württembergischen Jahrgangs-Einzelmeisterschaften statt
Lilija Sprez erreichte nach spannenden Spielen den 8.Rang im Einzel, im Doppel konnte sie zusammen mit Alexandra Schillinger sogar den 4. Rang erzielen. Eine hervorragende Leistung! Herzlichen Glückwunsch!

Am Samstag 05.05.2012 fand in Remseck am Neckar / Aldingen der Verbandsentscheid der mini’s statt.
Bei den Mädchen 2003 und jünger erreichte Nicola Dreyer den 3.Platz.
Bei den Jungen 2003 und jünger erreichte Ken Erdle ebenfalls den 3.Platz.
Eine Spitzenleistung unserer „Kleinsten“! Herzlichen Glückwunsch.

Do. 26.04.2012
Jungen U18 II – SV Lonsee II 6:1
Sa. 28.04.2012
Jungen U18 I – SC Staig IV 6:2
Herren I – SV Göttingen 9:1
Herren II – VFB Ulm II 4:9

Der TTC Setzingen kann auf eine erfolgreiche Saison zurück blicken. Wir konnten folgende hervorragende Ergebnisse erzielen:
Herren I
(Josef Österle, Ulrich Dreyer, Thomas Besser, Nikolai Mayer (JES), Uwe Koch (JES), Fabian Bollinger, Werner Greipel, Klaus Bühler, Andre Lehmann, Thomas Pudritz): 2. Platz und Aufstieg in die Kreisklasse A.
Herren II
(Andreas Benz (JES), Florian Majer (JES), Gerd Böttcher, Johannes Häge, Thomas Pudritz, Hans Steinbeißer, Toni Steinbeißer, Laszlio Bencze, Ralf Dreyer, Alexander Klaiber (JES): 8. Platz
Jungen U18 I
(Nikolai Mayer, Uwe Koch, Andreas Benz, Niko Koch, Florian Majer): 1. Platz und Aufstieg in die Bezirksliga.
Jungen U18 II
(Florian Majer, Jannis Böttcher, Elias Werner, Asef Haidari, Samuel Häge, Manuel Klaiber, Henning Werner, Tanja Koch, Alexander Klaiber, Marco Schmidt, Lilija Sprez): 2. Platz und Aufstieg in die Kreisliga.
Jungen U12
(Lilija Sprez 25:5 Punkte, Jule Dreyer 7:10 Punkte, Ismail Haidari 22:11 Punkte, Haupt 3:7 Punkte)
Somit kann der TTC Setzingen gleich 3 Aufstiege feiern – Herzlichen Glückwunsch!

Am Sonntag 29.04.2012 fand das Schwerpunktranlistenturnier in Biberach statt.
Lilija Sprez hat sich mit dem 1. Platz für das Baden-Württembergische Ranglistenturnier am 12.05.12 qualifiziert. Eine wirklich hervorragende Leistung Lilija – weiter so!

Sa. 21.04.2012
TSG Oberkirchberg – Jungen U18 I 5:5
TSV Herrlingen IV – Jungen U18 II 0:6
SV Pfaffenhofen III – Herren I 9:0
TSV Langenau V – Herren II 9:6

Sa. 14.04.2012
TSV Bernstadt – Jungen U18 II 6:1
Jungen U18 I – TV Merklingen 6:1
Jungen U12 – SC Berg 4:3
TSV Neu-Ulm III – Herren II 9:2

Sa. 24.03.2012
Unser 1. Herren war zu Gast beim TTC Reuti II.
Zu Beginn der Partie sah es für die Herren aus Setzingen um, Thomas Besser, Uwe Koch, Werner Greipel, Fabian Bollinger, Andre Lehmann und Klaus Bühler, nicht gut aus. Der Gastgeber aus Reutti ging mit allen drei Doppeln sowie dem ersten Einzel mit vier Punkten in Führung. Insgesamt sechs fünfte Sätze sowie fünf vierte Sätze unterstreichen die gute Leistung beider Mannschaften. Die Setzinger Herren haben das Abschlußdoppel nur sehr knapp, im fünften Satz, für sich entscheiden können, welches dann zum Endstand von 8:8 Punkten führte. Somit bleiben sie weiterhin auf dem zweiten Platz, und somit dem Aufstiegsplatz, der aktuellen Tabelle. Die 2. Herrenmannschaft konnte sich weiter steigern, so dass es nun zu einem klaren Sieg reichte. Sie sind somit auf den 7. Tabellenplatz vorgerückt.
Jungen U18 II – TSV Westerstetten 6:3
Jungen U12 – SV Lonsee 4:4
TTC Reutti II – Herren I 8:8
Herren II – TSV Beimerstetten 9:4

Am 15.03.11 fand im Schulungsraum der Freiwilligen Feuerwehr Setzingen die vierte Hauptversammlung des TTC2008 e.V. statt.
Begrüßt wurden die 17 anwesenden Mitglieder durch den ersten Vorstand Gerd Böttcher. Nach der Verlesung des Protokolls der letztjährigen Hauptversammlung kam der Bericht der Kassiererin Claudia Mayer.
Der zweite Vorstand und Sportwart Josef Österle berichtete von den verschiedenen Aktivitäten des Vereins.
Die Entwicklung der Mannschaften ist sehr erfreulich, dies wurde auch vom Jugendleiter so aufgenommen.
Dieser bedankte sich bei allen Beteiligten für Ihr Engagement. Die Entlastung der Vorstandschaft wurde einstimmig von den anwesenden Mitgliedern beschlossen.
Anschließend folgten die Wahlen. Gewählt wurde 1.Vorstand, 2.Vorstand, Kassenwart, Pressewart, Jugendleiter samt Stellvertreter, Kassenprüfer und der Jugendsprecher.
Es standen keine neuen Bewerber zur Verfügung aber alle Personen erklärten sich bereit Ihr Amt noch einmal zu übernehmen. Jede Bewerber wurde einstimmig in sein Amt gewählt. Danach schloss der neue und alte erste Vorstand Gerd Böttcher die Hauptversammlung. Er dankte allen anwesenden Mitgliedern für Ihr Vertrauen, ebenso allen Sponsoren, der Gemeinde, dem Hausmeister und allen Unterstützern und Freunden des TTC Setzingen.

Sa. 17.03.2012
Unsere 1. Jungenmannschaft zeigte beim TSV Erbach eine sehr gute Leistung und festigte somit Ihren aktuell 1. Tabellenplatz!
Die 1. Herrenmannschaft dagegen konnte beim TSV Holzheim zwar mit einigen knappen Spielen, unter anderem 5 vierte Sätze und 2 fünfte Sätze, dienen, dies reichte jedoch gegen den überlegenen Gegner nicht aus. Sie sind somit auf den 2. Tabellenplatz abgerutscht.
TSV Erbach – Jungen U18 I 3:6
TSV Holzheim III – Herren I 9:4

So. 18.03.2012 Bezirksrangliste Endrunde in Senden
Jungen U18 LK2: Nikolai Mayer 9.Platz
Jungen U14: Nico Koch 4.Platz
Jungen U15: Asef Haidari 10.Platz
Mädchen U12: Lilija Sprez 1.Platz
Mädchen U13: Jule Dreyer 4.Platz

Kreispokal B
Herren I – Senden-Höll 3:4
Unsere Herrenmannschaft mit Österle J., Dreyer U., Besser T., unterlag knapp dem Gast aus Senden-Höll.

Bezirkspokal
Jungen U18 I – Vöhringen I 0:4
Gegen den überlegenen Gegner aus der Verbandsklasse hatten unsere Jungen mit Mayer N., Koch U., Benz A., waren unsere Jungen chancenlos.

Kreispokal
Jungen U18 II – Dornstadt II 3:4
Unsere 2. Jungenmannschaft mit Majer F., Sprez L., Haidari A., unterlag nur knapp dem Gast aus Dornstadt.

Somit sind alle unsere Teams im Achtelfinale ausgeschieden.

Sa. 25.02.2012
Jungen U18 II – SF Rammingen 6:0
Jungen U18 I – SSV Ulm 46 II 6:0
Jungen U12 – TTC Witzighausen 3:4
Herren I – TSV Bernstadt III 9:3
Herren II – TSV Bernstadt IV 2:9

Sa. 26.02.2012
Bezirkszwischenrunde II in Ulm und Berg
Jungen U18: Mayer Nikolai 5.Platz (somit LK 2)
Jungen U13: Haidari Ismail 5. Platz
Jungen U15: Haidari Asef 3. Platz
Jungen U14: Koch Niko 1. Platz

Sa. 11.02.2012
SC Vöhringen III – Jungen U18 I 1:6
SV Nersingen II – Herren II 8:8
Ein sehr spannendes Spiel unserer 2. Herrenmannschaft konnte man gegen den Gastgeber aus Nersingen sehen. Leider hat es zu einem Sieg nicht ganz gereicht – dennoch – das Ergebnis von 8:8 und einen Satzverhältnis von 32:30 zeigt das unsere Zweite den Kampf noch lange nicht aufgegeben hat.
TTC Senden-Höll IV – Herren I 2:9
Eine gute Leistung zeigten unsere Herren beim Gastgeber in Senden-Höll. Besonders die Leistung der Jungen-Ersatzspieler muss hier lobend erwähnt werden. Nur das Doppel um Josef Österle/Fabian Bollinger sowie ein Einzel von Ulrich Dreyer wurde abgegeben. Josef Österle, Nikolai Mayer, Thomas Besser, Fabian Bollinger und Uwe Koch konnten nach teilweise spannenden Spielen ihre Einzel siegreich nach Hause bringen.

Sa. 28.01.2012
Jungen U18 II – SV Göttingen III 6:0
SV Aufheim – Jungen U12 3:6
Herren II – SV Göttingen II 9:0
Herren I – SC Lehr III 9:7
Unsere Herren gingen eigentlich relativ schnell mit 6:0 in Führung. Dann wurde es aber noch einmal spannend. Der Gast aus Lehr holte sich fünf Punkte in Folge. Unsere Herren zitterten den Sieg nach einem langen Kampf, den ein knappes Satzverhältnis von 37:31 unterstreicht, nach Hause. So bleibt unsere Erste weiterhin an der Tabellenspitze den Aufstieg fest im Blick!

So. 29.01.2012 Bezirksrangliste Zwischenrunde 1 in Herrlingen

Jungen U14:
1. Platz Niko Koch
Jungen U15:
1. Platz Asef Haidari
3. Platz Henning Werner
Jungen U18:
5. Platz Andreas Benz
2. Platz Nikolai Mayer
4.Platz Uwe Koch und Florian Majer
Hiervon kommen jeweils die ersten 3 in die Zwischenrunde 2 weiter.

Herzlichen Glückwunsch!

Fr. 20.01.2012
SF Dornstadt - Jungen U18 II 4:3 (Kreispokal)

Sa. 21.01.2012
Jungen U18 II - TSV Bernstadt II 6:0
SG Griesingen - Jungen U12 4:3
Lilija Sprez zeigte eine spitzen Leistung und gewann alle 3 Einzel!

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü